KISP-Angebote-Mit-Struktur-zum-Erfolg

Kreativität und Kontinuität

Zuletzt aktualisiert am

Gelesen habe ich die Autobiographie von Götz. W. Werner, dem dm Gründer.

Autobiographie von Götz. W. Werner

Für mich waren besonders 2 Sätze beeindruckend:

  • B.B.

Nein, nicht Brigit Bardot! Aber das werden eh nur die Älteren unter uns

noch kennen :-). Er meint damit:

  • Beharrlich in Bemühen und bescheiden in der Erfolgserwartung.

In dieser Zeit, in der uns ja überall vorgegaukelt wird, dass wir nur in das richtige Casting gehen oder den richtigen Kurs besuchen müssen, um SOFORT Erfolg zu haben, ist das richtig wohltuend.

Meine Lebenserfahrung kann diesen Satz nur bestätigen. 🙂

  • Kreativität und Kontinuität

Es wird eben beides benötigt. Ohne Kreativität gibt es keine Entwicklung und keine Neuerung, aber es braucht auch Kontinuität, um die Prozesse zu entwickeln.

Ein Zuviel an Kreativität bringt unkontrollierte Situationen, ein Zuviel an Kontinuität bringt Stillstand und Langeweile.

Später hörte ich dann im Newsletter meiner Kollegin Dr. Anne Katrin Matyssek noch einen bedeutenden Satz, den sie aus einem Vortrag von ihm mitnahm:

„Wie wir miteinander umgehen, so sind wir“.

Wie Menschen miteinander umgehen

Boah, das denke ich so oft, wenn ich sehe, wie Menschen miteinander umgehen. Das ist ja auch ein ewiges Thema in meinen Bildern: Der oft unfassbare Umgang miteinander!

B066 , Grosse Betroffenheit/ Big Consternation, 1993, 47 x 79 cm, Pastell, Privatsammlung

Und was war noch?

Nach der 5 Tage Challenge „… holen Sie Ihre Produktivität zurück!“ und dem Beginn des Online-Kurses
„Der Weg zum produktiven Ich – 12 Bausteine für Ihre Produktivität“  hatte ich erst einmal alle Hände voll zu tun, die vielen Anregungen und Kommentare zu verarbeiten.

Mini-Online-Kurs

Sie sind alle in meinen neuen Mini-Online-Kurs „… holen Sie Ihre Produktivität zurück!“
eingegangen, der nun fertig geworden ist. Schauen Sie mal vorbei.

Kartensets

Dann wurden mein Kartensets „33 raketenstarke Produktivitäts-Strategien“ in Deutsch und „33 Rocket Power Productivity-Strategies“ in Englisch fertig.

Ich freue mich so, weil sie (meiner Meinung nach) so schön geworden sind. Urteilen Sie selbst.

 

Booklet

Und auf vielfache Nachfrage habe ich die Anregungen des 10-Tage-E-Mail-Kurses „Produktivität und Selbstführung“ die „24 raketenstarke Produktivitäts-Strategien“ in Deutsch und „24 Rocket Power Productivity-Strategies“ in Englisch als Booklet zusammengestellt.

Und jetzt noch ein paar „Nachrichten“.

Blogartikel

Klare Verantwortungsverteilung – Warum ist das so wichtig?

Verantwortung muss in Unternehmen und Projekten sorgfältig und schriftlich für alle verständlich niedergelegt werden, sonst laufen Sie Gefahr, nicht mehr handlungsfähig zu sein und Lehrgeld zu zahlen.

Deutsche Unternehmen weniger innovativ?

Auch kleine und mittelständische Unternehmen können Kristallisationspunkte für Kreativität und Innovation setzen.

Hierzu gehören vor allem die kreativen Freiräume und das kreative Team. Damit erstehen flexible und innovative Unternehmen, die offen für Neues sind.

Im nächsten Blog werde ich über Störungen und den Umgang damit schreiben. Ich war ja in den letzten Wochen selbst davon betroffen und habe viel gelernt.

Videos auf youtube

Meine Kollegen von der Ressourcenschmiede, Bianca Koch und Peter Sitko hatten ja im Oktober 2017 ein 1 stündiges Interview zum Thema „Von Vorbildern lernen“ mit mir geführt, das jetzt in 3 Videos auf youtube veröffentlich. Vielen Dank Bianca und Peter.

Die Links befinden sich hier (auf der Seite unten).

Facebook-Gruppe „Produktivität und Selbstführung“

In der Facebook-Gruppe „Produktivität und Selbstführung“ gibt es weiterhin rege Diskussionen über die Themen Produktivität und Selbstführung.

Und Sie sind dort auch immer herzlich willkommen.

Online- Bibliothek

Die Online-Bibliothek hat inzwischen eine Menge Inhalt bekommen. Hauptaugenmerk waren Checklisten und Spickzettel im Projektmanagement.

Im Moment arbeiten wir (Ja, ich habe da eine Super-Unterstützung gefunden :-)) an den „A … wie“-s im Projektmanagement, Business Coaching, Kreativitätsmanagement und CAE. Diese werden dann auch schon in Deutsch und Englisch sein.

 

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen und geholfen? Dann teilen Sie diesen gerne mit anderen Personen, denen das Wissen auch weiterhelfen kann. Vielen Dank!

________________________

Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten & vereinbaren Sie ein Erstgespräch

Sie sind auf der Suche nach kompetenter Beratung und Hilfestellung in Produktivität, Selbstführung und Projektmanagement? Dann informieren Sie sich über meine Angebote oder vereinbaren Sie eine kostenlose Strategie-Session mit mir.

Ich freue mich auf Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Geschichte!

Über eine Vernetzung würde ich mich freuen: Newsletter / Facebook-Gruppe „Produktivität + Selbstführung“ / Pinterest / facebook-Page KISP Prof.Kunow + Partner GbR / Twitter

________________________

Über Annette Kunow

Mein Name ist Annette Kunow und ich bin Unternehmerin, Künstlerin und Hochschullehrerin a. D.

30 Jahre machte ich nun diesen „Trigat“ zwischen Hochschule, Unternehmen und Kunst. Ich schaffte es immer wieder, die Synergien zwischen diesen drei Standbeinen herzustellen.

Nur so funktionierte es: Durch die Tätigkeit in meinem Unternehmen KISP bereicherte ich den Unterricht an der Hochschule in der Technischen Mechanik und im Projektmanagement mit Beispielen aus der Praxis.

In der Kunst kann ich dann meine andere Seite leben. Meine Bilder stelle ich mittlerweile weltweit aus. In diesem Jahr auf der SINGAPORE BANK ART FAIR 2019

Ich kann das alles gut integrieren und möchte keine dieser Seiten missen.

>